Das war das Winterzauberland 2017

Liebe Besucher unseres Weihnachtsmarktes in der Birkenheide,

das Winterzauberland hat seine Pforten nun wieder geschlossen.
Es hat uns mit großer Freude erfüllt, dass unser Weihnachtsmarkt bei der Premiere so gut angekommen ist. An den sechs Veranstaltungstagen hat er über 20.000 Besucher in seinen weihnachtlichen Bann gezogen. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an all unsere Besucher.

Lesen Sie weiter mit unserer Rückschau

 

 

Aus dem Pfaffenhofener Kurier vom 11. Dezember 2017:

Weihnachtsmarkt in der Birkenheide findet eine Fortsetzung: Die Budenstraße soll wachsen
Birkenheide (PK) Zwei zauberhafte Winterwochenenden haben die Besucher des Weihnachtszaubers in der Birkenheide erlebt. Nach dem Verkehrschaos am ersten Wochenende war am zweiten alles viel besser. Veranstalter Eberhard Leichtfuß verrät im Gespräch mit unserer Zeitung, was ihm besonders gefallen hat, wie es mit einer Neuauflage 2018 aussieht und was sich ändern könnte.
Lesen Sie mehr auf donaukurier.de

 

Der Weihnachtsmarkt 2017 ist beendet – nachfolgend finden Sie aber weiterhin alle Infos zum Nachlesen

 

Der besondere Weihnachtsmarkt

Das Schloss Hexenagger Team bringt seinen beliebten Weihnachtsmarkt-Zauber in die Birkenheide

Lassen Sie sich entführen in die bezaubernde Atmosphäre der Birkenheide. Tausende kleiner Lichtlein werden die Bäume zum Glitzern bringen und bei einer Runde um den Zaubersee, zu Fuß oder auf dem Rücken eines Kamels, wird sich das Gelände von seiner mystischen Seite offenbaren.

 

 

Entdecken Sie die vielen Kunsthandwerker, die Sie an Ihrer Arbeit teilhaben lassen. Und während Sie bei den 45 Ausstellern in urigen Holzhütten, im Stadl und auf dem Fachwerkboden Geschenke für sich und Ihre Lieben suchen, achten Sie darauf, ob sich vielleicht das kleine Schutz(b)engerl an Ihre Fersen geheftet hat. Es versucht Ihnen nur Gutes zu tun.

Viele verschiedene Köstlichkeiten sorgen für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste. Und der süße Duft von gebrannten Mandeln und heißem Glühwein lädt zum Verweilen bei weihnachtlichen Klängen der verschiedenen Musikgruppen ein. Zwischendurch fährt vielleicht der Nikolaus auf seinem Roller vorbei. Und wenn es dunkel wird leuchtet ihnen zwischen all dem stimmungsvollen Gewimmel manchmal ein Stern entgegen, begleitet von einem Stelzenengel.

Für Kinder bis 99 Jahre lohnt sich immer ein Besuch im Spielzimmer. Hier lässt der Kasper Kinder lachen und wird zur Märchenstunde eingeladen. Auf dem Markt können die Kleinen Kerzenziehen und Edelsteine schürfen, während die Großen am 2. Wochenende vom Meister-Jongleur in eine Show aus Comedy und Jonglage entführt werden.

Den krönenden Abschluss des 1. Wochenendes bildet die spektakuläre Feuershow auf Stelzen. Lassen Sie sich auf eine Reise für die Sinne mitnehmen.

Doch halt, da war doch noch etwas – der unglaubliche Eispalast. Blau, weiß und glitzernd. Was mag das wohl sein? Soviel sei verraten: die Schlittschuhe bitte daheim lassen. Hier handelt es sich um etwas für die Sinne. Sie werden staunen, was man aus einem Gewächshaus so alles machen kann….

 

Die Termine 2017: 1. – 3.12. und 8. – 10.12.

 

 

Über den Markt

Der Weihnachtsmarkt in der Birkenheide wird veranstaltet von der Schloss Hexenagger Veranstaltungs GmbH. Möglich wird dieser Markt durch das perfekte Zusammenspiel vom Schloss Hexenagger Team mit seiner jahrelangen Veranstaltungskompetenz und Frau Sandra Emontz, Besitzerin der Birkenheide, die seit nunmehr zwei Jahren diesen magischen Ort mit sehr viel Liebe zum Detail umgestaltet.

Weihnachtshütten

Die von Schloss Hexenagger bekannten, gemütlichen Hütten, die Sie für Ihre eigene Weihnachtsfeier buchen können, feiern auf dem Weihnachtsmarkt der Birkenheide ein tolles Comeback. Die Reservierung und gastronomische Betreuung der Hütten übernimmt hierbei das Team der Birkenheide.

Reservierungsanfragen richten Sie bitte direkt an info@biergarten-birkenheide.de

 

Ein Ausflugstipp

Besuchen Sie doch auch unseren Weihnachtsmarkt auf Schloss Tüßling bei Altötting – ausführliche Informationen finden Sie unter www.weihnachtsmarkt-schloss-tuessling.de. Oder erleben Sie den besonderen Weihnachtsmarkt-Zauber im Ambiente der fränkischen Fachwerk-Gebäude auf dem Gut Wolfgangshof bei Nürnberg. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.gut-wolfgangshof.de